MUSIKSOMMER ERZGEBIRGE
 
 
Das große Sommer-Open-Air Konzert
der Erzgebirgischen Philharmonie Aue
 
 
MÄRCHEN sagenhaft
 
 
Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“

Wolfgang Amadeus Mozart
Arie des Sarastro „In diesen heil‘gen Hallen“ aus der Oper „Die Zauberflöte“ /
*Wolfgang Amadeus Mozart
Arie des Papageno „Der Vogelfänger bin ich ja“ aus der Oper „Die Zauberflöte“

Engelbert Humperdinck
„Hexenritt“ aus der Oper „Hänsel und Gretel“

Charles Gounod
„Faust-Walzer“ aus „Margarethe“

Arrigo Boito
„Son lo spirito che nega“ aus der Oper „Mefistofele” /
*Gioacchino Rossini
„Sia qualunque delle figlie“ aus der Oper „La Cenerentola“ (Aschenputtel)

Peter Iljitsch Tschaikowski
„Marsch“ aus dem Ballett „Der Nussknacker“

Peter Iljitsch Tschaikowski
„Chinesischer Tanz“ aus dem Ballett „Der Nussknacker“

Peter Iljitsch Tschaikowski
„Russischer Tanz – Trepak“ aus dem Ballett „Der Nussknacker“

Peter Iljitsch Tschaikowski
„Walzer“ aus „Dornröschen-Suite“

Adolphe Adam
Ouvertüre zur Oper „Wenn ich ein König wär“

Antonín Dvořák
Arie des Wassermanns aus der Oper „Rusalka“

Carl Maria von Weber
Ouvertüre „Beherrscher der Geister“

Edvard Grieg
„In der Halle des Bergkönigs“ aus „Peer Gynt-Suite I“

Carl Maria von Weber
Arie des Kaspar „Schweig! Schweig! Damit dich niemand warnt!“
aus der Oper „Der Freischütz“

Johann Strauß
Indigo-Marsch

Johann Strauß
Walzer „Tausend und eine Nacht“