Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Ensemble

Rouven Klischies

Zu sehen:

Schauspieler
Theater der Dichtung
Ritter Ottokar von Zipp
Drachen haben nichts zu Lachen
Michal
Krabat
Benedict, Edelmann im Gefolge Don Pedros
Viel Lärm um nichts
Münzmatthias
Die Dreigroschenoper

Rouven Klischies wurde in Osterholz-Scharmbeck in Niedersachsen geboren. Seine Schauspielausbildung absolvierte er am Hamburger Schauspielstudio Frese. Nach dem erfolgreichen Abschluss 2017 war er in diversen Inszenierungen am Theater das Zimmer in Hamburg, am Imperialtheater und 2019 am Ernst-Deutsch-Theater zu sehen, bevor er 2020 ein Festengagement am Theater Heilbronn antrat. Dort spielte er u. a. in Stücken von Sybille Berg, Juli Zeh und im Jugendstück „Nina und Paul“ von Thilo Reffert. Wir freuen uns auf interessante Rolleninterpretationen von Rouven Klischies an unserem Haus.

» zurück

Öffnungszeiten

Servicebüro
Markt 9

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Mo bis Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa: 10.00 – 13.00 Uhr

Partner und Unterstützer
<
>
Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen
Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.
Gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus. Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.